Antrag Spielerpass

Mit diesem Online-Formular kannst du deine Spielberechtigung für die BG Bodensee beantragen. Für die erstmalige Beantragung fällt gemäß §4 der Gebühren- und Beitragsordnung eine einmalige Aufnahmegebühr an. Deine Mitgliedschaft in einem der Stammvereine ist Voraussetzung für die Spielberechtigung.

 

Ablauf der Beantragung:
  1. Der Spieler (bzw. die Eltern) füllen dieses Online-Formular aus. Nach Absenden des Formulars, wird eine E-Mail mit Bankverbindung zum Begleichen der Anmeldegebühr verschickt.
  2. Nach Zahlungseingang beantragt die BG Bodensee den Spielerpass beim DBB.
  3. Der Spieler (bzw. die Eltern) erhalten daraufhin eine Registrierungsaufforderung per E-Mail vom DBB. Dort können Angaben korrigiert und ergänzt werden. Nach Abschluss der Registrierung wird der Verein mittels E-Mail informiert.
  4. Der Verein schließt die Beantragung durch Bestätigung ab.
  5. Der Spieler ist für die BG Bodensee spielberechtigt.
Hinweise zum Ausfüllen
  • Alle Pflichtfelder sind auszufüllen. Bei minderjährigen Spieler ohne eigene E-Mail-Anschrift ist die Anschrift des Erziehungsberechtigten mehrfach einzutragen.
  • Enthält ein Name ä, ö, ü oder ß, so ist dieses Zeichen zu verwenden. Es ist nicht durch z.B. „ae“ zu ersetzen. Andere Zeichen als a-z, ä, ö, ü und ß sollen nicht verwendet werden.
  • Bei mehreren Vornamen ist (nur) der Rufname anzugeben (= entspricht der Unterschrift). Bei einem Vereinswechsel ist der Vorname so anzugeben, wie er bereits im System verwendet wird (= Schreibweise auf dem Spielerpass beim alten Verein).












    Mit dem Absenden des Antrags akzeptiere ich die Gebühren- und Beitragsordnung.