TSV Eriskirch – BG Bodensee 2 60 – 69

Pirates gewinnen Derby gegen TSV Eriskirch

Mittwoch Abend war “Derby-Time” in Eriskirch und die Pirates waren mit 12 Mann vertreten. Die Gastgeber waren hingegen stark geschwächt und konnten nur mit 6 Mann auflaufen.

Im ersten Viertel dominierten die Pirates das Spiel und konnten die Hausherren bei gerade mal 2 Punkten halten. Von diesem Vorsprung zehrten die Pirates bis zum Ende des Spiels.(2:16)

Im weiteren Verlauf kamen die Gastgeber, angeführt von Thomas Öhler, besser ins Spiel. Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, doch die Pirates konnten den Gegner immer auf Schlagdistanz halten und am Ende einen ungefährdeten 60:69 Sieg einfahren.

BG Bodensee:
Dedic (6 Punkte), Eres (4), Giakumakis (10), Jingjuan (13), Kamareh, Katsadouros (2), Kulisidi (6), Lafer (9), Vekic, Vorwerk (13), Wagner (6)