scanplus baskets Elchingen 3 – BG Bodensee 73 – 67

Zu viele Fehler kosten Pirates in Elchingen den Sieg
Am Samstag ging es für die Pirates zum zweiten Saisonspiel nach Elchingen. Beide Mannschaften hatten ihr erstes Spiel verloren und brannten auf Wiedergutmachung.

Die Pirates starteten gut ins Spiel und konnten sich schnelle eine Führung herausspielen. Nach 5 Minuten kamen die Gastgeber auch offensive besser ins Spiel und es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe. Zur Halbzeit war es mit 34:34 ausgeglichen.

Nach der Pause hatten die Pirates erneut den besseren Start, knickten nach 6 Minuten jedoch wieder ein und Elchingen konnte die Führung zum Viertelende übernehmen.

Im letzten Viertel merkte man den Pirates ihre schwach besetzte Bank an. Immer mehr Fehler schlichen sich ein und der Rückstand erhöhte sich auf 10 Punkte. Ein letztes aufbäumen 2 Minuten vor Schluss,  verringerte den Rückstand nochmals auf 4 Punkte, kam jedoch zu spät. Deshalb mussten die Pirates trotz guter Leistung leider die zweite Niederlage mit 73:67 einstecken.

Im nächsten Spiel treffen die Pirates zu Hause auf die BG Illertal und wollen endlich ihren ersten Sieg feiern.

BG Bodensee:
Häuptle (10 Punkte), Kamareh (2), Mihilli (7), Savas, K. (28), Savas, M., Slansky, S. (9), Walk (6), Weyler (5)