MTG Wangen – BG Bodensee 2 104 – 54

Pirates gehen in Wangen unter
Am Sonntag war die Herren 2 der Pirates beim Tabellenersten MTG Wangen zu Gast. Wangen hat diese Saison eine klare Mission “Aufstieg in die Bezirksliga” und trat entsprechend auf.

Die Hausherren kontrollierten und dominierten von Anfang an das Spiel. Im ersten Viertel wurden die Pirates regelrecht überrannt und sahen sich mit einem 33:6 Viertelergebnis konfrontiert.

Auch im weiteren Spielverlauf zeigte sich die deutliche Überlegenheit der Gastgeber und so nutzen die Pirates das Spiel, um Spielzüge und Laufwege zu testen.

Am Ende waren die Pirates deutlich mit 104:54 unterlegen und bleiben damit weiter auf dem letzten Tabellenplatz.

Das nächste Spiel findet am Mittwoch 27.11. um 20 Uhr beim Vereinsnachbar TSV Eriskirch statt.

BG Bodensee:
Eres (2) , Giakumakis (2), Jingyuan (8), Lafer (5), Savas (19), Sevener, Gü. (7), Wagner (10)