Corona Update

BBW kann Start des Spielbetriebs nicht abschätzen

Die neueste Entscheidung der Bundes- und Landesregierung, vom 16. Dezember 2020 bis zum 10. Januar 2021 das öffentliche Leben in Deutschland nahezu komplett herunterzufahren, kam wohl für die wenigsten überraschend.

Leider ist es zum aktuellen Zeitpunkt nicht möglich, seriös abzuschätzen, wann der Basketballspielbetrieb im BBW wieder aufgenommen werden kann. Nichtsdestotrotz hofft der BBW gegen Mitte Januar verbindlichere Aussagen über die weiteren Planungen machen zu können.

Realistischerweise wird aktuell davon ausgegangen, dass die Hallen für die Vereine wieder frühestens im Februar oder gar erst im März geöffnet werden. Der Spielbetrieb könnte dann etwa 4 Wochen später starten, so dass die Vereine vorher noch die Möglichkeit haben, den Trainingsbetrieb hochzufahren. In diesem Szenario würden dann zunächst die sowieso bereits geplanten Spiele ausgetragen werden. Im Anschluss könnten dann die während des Lockdowns ausgefallenen Spiele nachgeholt werden. Aber auch das kann seitens des BBW natürlich erst konkret geplant werden, sobald die Rahmenbedingungen bekannt sind.