BG Bodensee – TV Senden-Ay 91 – 36

Überzeugender Sieg der Pirates im ersten Relegationsspiel
Am Sonntag empfingen die Pirates die scanplus baskets TV Senden-Ay zum ersten Relegationsspiel, um einen Startplatz in der Bezirksliga.

Die Gäste hatten den besseren Start und konnten nach 2 Minuten Spielzeit mit 6-0 in Führung gehen. Anschließend fanden die Pirates ins Spiel und übernahmen die Kontrolle. Nach einem 7-0 Lauf waren sie erstmals in Führung und bauten diese kontinuierlich aus. Nach dem ersten Viertel stand es 21:12.

Auch im weiteren Spielverlauf zeigten die Pirates ihre spielerische Klasse. Im Angriff wurde der Ball laufen gelassen und der Korb erfolgreich attackiert. In der Verteidigung wurde solide verteidigt, der Weg zum Korb zu gemacht und die Rebounds gesichert. Die Pirates zeigten eine mannschaftlich geschlossenen Leistung, bei der jeder seinen Betrag zum Sieg leistete.

Am Ende stand ein ungefährdeter 91:36 Sieg für die Pirates auf der Anzeige und sie sind damit dem Klassenerhalt einen großen Stück näher.

Am kommenden Samstag geht es für die Pirates zum zweiten Spiel zum TV Weingarten.

BG Bodensee:
Dearr (18 Punkte), Häuptle (8), Huber (9), Kamareh (1), Savas K. (22), Slansky S. (12), Slansky M. (21), Wagner, Walk